• gefördert im Rahmen der
    Cluster-Offensive Bayern


    ERCI-Partnernetzwerke:
     



     


     






Innovationspreis "Intelligenz für Verkehr und Logistik" - 2015
 
13. CNA Innovationspreis "Intelligenz für Verkehr und Logistik"

Am 31. Juli 2015 wurde in Nürnberg zum 13. Mal der CNA Innovationspreis „Intelligenz für Verkehr und Logistik“ verliehen.

Die Unternehmen TOGE Dübel GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der Würth Group, und Prof. Feix Ingenieure GmbH erhielten den CNA Innovationspreis 2015 für die Entwicklung eines neuen Konzeptes zur Verstärkung von Betonbrücken mit Stahlbauteilen und Verbundankerschrauben.

Mit der Innovation wurde eine neue Methode zur Erhöhung bzw. Wiederherstellung der Tragfähigkeit bestehender Brückenbauwerke entwickelt, bei der erstmalig bewährte Betonschrauben bzw. Verbundankerschrauben als tragende Bauteile eingesetzt werden. Damit sind Sanierungen von Betonbrückenbauwerken aller Verkehrsträger möglich, die in der Regel ohne größere Verkehrseinschränkung auf oder unter dem Bauwerk erfolgen.

Der CNA-Sonderpreis 2015 für „herausragende unternehmerische oder wissenschaftliche Leistungen“ ging an die Unternehmen DB Regio AG Regio Franken, ALSTOM Lokomotiven Service GmbH und DAL Structured Finance GmbH für die Innovation „Erste Hybridrangierflotte mit EBA-Zulassung für den Einsatz in Personenbahnhöfen“. Gewürdigt wurde die unternehmerische Leistung, eine zukunftsweisende neuartige Technologie erstmals in die praktische Erprobung zu bringen. Nur durch die intensive Zusammenarbeit der drei beteiligten Unternehmen kann dieses, in seiner Art wegweisendes Projekt, für den Bahnsektor umgesetzt werden.

Die Laudatio für den Innovationspreis und den Sonderpreis hielt Herr Staatsminister Joachim Herrmann, MdL, Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr.

Ausführliche Presseinformationen:

Innovationspreis

Sonderpreis

 

Fotos - Die Bilder sind im Rahmen einer Berichterstattung unter Angabe der jeweiligen Bildquelle honorarfrei verwendbar:


v.l.n.r. Karl-Hermann Klausecker, Clustersprecher Bahntechnik; Prof. Dr. Jürgen Feix, Geschäftsführender Gesellschafter Prof. Feix Ingenieure GmbH; Staatsminister Joachim Herrmann, MdL, Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr;
Andreas Gerhard, Geschäftsführer TOGE Dübel GmbH & Co.KG; Norbert Schäfer, Vorstandsvorsitzender CNA e.V.;
Quelle: CNA / Fuchs


v.l.n.r. Karl-Hermann Klausecker, Clustersprecher Bahntechnik; Hilmar Laug, Geschäftsleiter Produktion, DB Regio AG, Region Bayern Regio Franken; Staatsminister Joachim Herrmann, MdL, Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr;
Daniel Croonen, Leiter Geschäftsbereich Service, Alstom Transport; Bernd Lapp, Senior-Projektmanager, DAL Structured Finance GmbH Geschäftsstelle München; Jens Mersiovsky, Technical Project Management ERI, Deutsche Bahn AG;
Norbert Schäfer, Vorstandsvorsitzender CNA e.V.;
Quelle: CNA / Fuchs


oben v.l.n.r. Staatsminister Joachim Herrmann, MdL, Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr; Daniel Croonen, Leiter Geschäftsbereich Service, Alstom Transport; Norbert Schäfer, Vorstandsvorsitzender CNA e.V.; Prof. Dr. Jürgen Feix, Geschäftsführender Gesellschafter Prof. Feix Ingenieure GmbH; unten v.l.n.r. Dr.-Ing. Werner Enser, Geschäftsführer CNA e.V. / Cluster Bahntechnik; Karl-Hermann Klausecker, Clustersprecher Bahntechnik; Hilmar Laug, Geschäftsleiter Produktion, DB Regio AG, Region Bayern Regio Franken; Jens Mersiovsky, Technical Project Management ERI, Deutsche Bahn AG; Bernd Lapp, Senior-Projektmanager, DAL Structured Finance GmbH Geschäftsstelle München; Andreas Gerhard, Geschäftsführer TOGE Dübel GmbH & Co.KG;
Quelle: CNA / Fuchs



 

 

 
Weitere Impressionen aus der Preisverleihung

Fotos - Die Bilder sind unter Angabe der Bildquelle CNA / Fuchs honorarfrei verwendbar


Clustersprecher Karl-Hermann Klausecker begrüßt Staatsminister Joachim Herrmann, MdL, Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr


Norbert Schäfer, Vorstandsvorsitzender CNA e.V. begrüßt die Teilnehmer der Preisverleihung


Staatsminister Joachim Herrmann, MdL, Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr
hält die Laudatio für die Preisträger


Statement zum Innovationspreis
Andreas Gerhard, Geschäftsführer TOGE Dübel GmbH & Co.KG

Prof. Dr. Jürgen Feix, Geschäftsführender Gesellschafter Prof. Feix Ingenieure GmbH


Statement zum Sonderpreis
Hilmar Laug, Geschäftsleiter Produktion, DB Regio AG, Region Bayern Regio Franken