• Mit freundlicher Unterstützung von
  •  
    Bayerisches Staatsministerium 
    für Wirtschaft und
    Medien,
    Energie und Technologie

     



  •  

  •  
    IHK Nürnberg für Mittelfranken
     

  •  

  •  

PROGRAMM 25.11. / 26.11.2015
 
Programm 25.11.2015

Veranstaltungsflyer zum Download

08:30


Anmeldung und Frühstücksimbiss in der Ausstellung

  Plenum
Moderation: Dr. Petra Seebauer, LOGISTIK HEUTE


09:30





10:00




10:30

 


Begrüßung und Überblick

> Dr.-Ing. Werner Enser, CNA e. V.
> Roland Fischer,
Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS
> Harald Leupold,
IHK Nürnberg für Mittelfranken

Herausforderungen und Chancen für die Logistik in der Metropolregion im digitalen Zeitalter
> Dr. Michael Fraas, Stadt Nürnberg

Digitale Transformation B2B – Every business is a digital business
> Stefan Hentschel, Google Germany GmbH
 


11:00

Kaffeepause in der Ausstellung


11:30


Digitalisierung – Chance und Herausforderung für die Logistikbranche

> Prof. Dr. Alexander Pflaum, Universität Bamberg und Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS
  


12:00


Podiumsdiskussion
Digitalisierung - Branchenvisionen 2030

Moderation: Dr. Petra Seebauer, LOGISTIK HEUTE
> Prof. Dr. Markus Schmitz, Bundesagentur für Arbeit
> Stefan Hentschel, Google Germany GmbH
> Prof. Dr. Alexander Pflaum, Universität Bamberg und Fraunhofer-
   Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS
> Dr. Johannes Söllner, Geis Holding GmbH & Co. KG
> Markus Rosemann, SAP Deutschland SE & Co. KG
 


13:00

Mittagspause in der Ausstellung


 
Vortragsreihe 1:
Digitalisierung im Handel - Neue Wege zum Kunden
(Raum 1)


14:00



14:15


14:45


Begrüßung und Moderation:
> Dr. Heiko Wrobel
, Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS

Digitalisierung im Großhandel: Chancen und Herausforderungen für
Vertrieb und Logistik

> Werner Baumbach und Andreas Wormbs,
SAP AG

Omnichannel im Großhandel
> Dr. Markus Preißner, 
IFH Institut für Handelsforschung GmbH


15:15

Kaffeepause in der Ausstellung


15:45


16:15

Die letzte Meile im E-Commerce – Trends, Herausforderungen, Lösungen
> Horst Manner-Romberg
, MRU GmbH

Neue Services im Technischen Handel
>
Thomas Harmes, mifitto GmbH

 
Vortragsreihe 2:
Digitalisierung in der Transportkette - Intermodalität
(Raum 2)

14:00



14:15


14:45


Begrüßung und Moderation:
> Prof. Dr. Ulrich Müller-Steinfahrt


Die Vorteile des smartPORT bei der Digitalisierung der Verkehrsträger
> Wolf-Jobst Siedler, Hamburg Port Authority

Wie 0 und 1 die Massen rocken – Das Terminal der Zukunft
>
Alexander Ochs, Bayernhafen GmbH & Co. KG


15:15

Kaffeepause in der Ausstellung


15:45



16:15

Logistik 4.0 @ Schenker Deutschland
> Erik Wirsing
, Schenker Duetschland

Digitalisierung und Innovation im Schienengüterverkehr – Passt das
zusammen?

> Norbert Rekers,
TX Logistik AG
  
 
Plenum
(Raum 1)

17:00

Digitalisierung der Wurstkette – small talk statt BIG DATA
>
Claus Böbel, Metzgerei Böbel
 

17:30

 

Abschluss und Imbiss in der Ausstellung
18:30
Sektempfang und Abendevent
"20 Jahre Fraunhofer SCS - Gesichter und Visionen"


19:00


HIGHLIGHT Keynotes
Zur Vergangenheit und Zukunft der Logistik
(Raum 1)
Zwei Blicke zurück: Fraunhofer in Nürnberg und eine Geschichte der Logistik
Prof. (i.R.) Peter Klaus D.B.A./Boston Univ. Universität Erlangen-Nürnberg
und Mitbegründer Fraunhofer Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS

Zukunftstrends erkennen und beherrschen - Denkanstöße für die Logistikbranche
Prof. Dr. Alexander Pflaum, Universität Bamberg und Fraunhofer-
Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS
 

20:30 Buffet und Get-together

 

 
Programm 26.11.2015

Veranstaltungsflyer zum Download


08:30


Anmeldung und Frühstücksimbiss in der Ausstellung


09:30



09:45

 


Begrüßung

> Prof. Dr. Heuberger, Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS

Digitale Angriffsszenarien auf kritische Infrastrukturen

> Marco Di Filippo, KORAMIS GmbH
  


10:15

Kaffeepause in der Ausstellung
 
Vortragsreihe 1: Digitalisierte Wertschöpfungsnetze – Services und Geschäftsmodelle


10:45


11:00


11:30


12:00


Moderation:
> Prof. Dr. Philipp Precht,
Europäische Fachhochschule Rhein/Erft GmbH, Brühl

Vernetzte Produktion: Big data getriebene Informationssysteme
> Thomas Hahn,
Siemens AG - Corporate Technology
   
Digitalisierung der Logistikkette bei Schaeffler
> Dr. Helena Preiss, 
Schaeffler Technologies AG & Co. KG
   

RealProNet – echtzeitorientierte Steuerung in logistischen Ketten
> Jörg Fürbacher,
EURO-LOG AG

 
Vortragsreihe 2: Digitalisierte Wertschöpfungsnetze - Anwendungen intelligenter Objekttechnologien


10:45



11:00


11:30


12:00


Moderation:
Roland Fischer, Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS

Smart Visibility - Die Containerüberwachung der Zukunft
>
Henning Pottharst, Hellmann Worldwide Logistics GmbH & Co. KG
 

Von einem einzelnen RFID-Tag zur intelligenten Fabrik
>
Marc Lorenz, Airbus Operations GmbH
 
Digitalisierung und CPS in der Produktion von Morgen
> Dr. Bernd Kempa,
Maschinenfabrik Reinhausen GmbH
 

12:30

Mittagsimbiss in der Ausstellung

13:45


Technologien für digitalisierte Produktionsketten
Demonstrationen,
L.I.N.K.-Halle des Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen IIS, Nordostpark 84 (Führung in Gruppen, bis ca. 16:00 Uhr)

16:00
Ende der Veranstaltung