PedeListics


Wir erforschen Nachhaltige Stadtlogistik via Lastenfahrrad und entwickeln neue Logistikkonzepte für Stadt, Mensch und Natur.

 

Neuigkeiten – über uns und von uns

24. bis 25. Oktober 2019
1. Nationale Radlogistik-Konferenz

Vom 24. bis 25. Oktober findet in Berlin die erste deutsche Radlogistik-Konferenz statt. Das lassen wir uns von PedeListics natürlich nicht entgehen und freuen uns auf einen fachlichen Austausch zum Thema Logistik via Lastenrad. Am Freitag, 25. Oktober spricht Prof. Bogdanski im Rahmen der Konferenz bei seiner Keynote über Nachhaltige Stadtlogistik auf der Letzten Meile.

Zur Konferenz-Website



3. Juni bis 7. Juni 2019
PedeListics auf der Messe transport logistic


Am 4. Juni besuchte der bayerische Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart den Stand der Logistik Initiative Bayern in Halle B5.315/414.
Dort präsentierten ihm Prof. Dr. Ralf Bogdanski und Entwickler Christoph Bantle (b&p mobility) das neue Lastenrad A.-N.T. Cargo 3 und einen Ausblick auf dessen vierrädrigen Nachfolger.
PedeListics war außerdem in zwei Fachforen vertreten:
5. Juni, 10:00 bis 11:30 Uhr: „Nachhaltig in die City: Potenziale und Probleme grüner Logistik in der Praxis“ mit Prof. Bogdanski (Vortrag als PDF zum Download
7. Juni, 10:00 bis 11:30 Uhr: „Spannungsfeld urbane Logistik – zwischen Digitalisierung,  Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit“ mit Marius Bayer und Markus Seidenkranz  

Konferenzprogramm Transport Logistik





21.02.2019
Buch „Nachhaltige Stadtlogistik“ auf LogiMAT vorgestellt

Prof. Dr. Ralf Bogdanski vereint als Herausgeber in diesem Buch in acht Kapiteln vielfältige Autoren und deren geballtes Wissen über urbane Lastenrad-Logistik. Verschiedene Blickwinkel erfassen das Thema: Wirtschaftlich, historisch, technisch, wissenschaftlich und kommunal.


„Nachhaltige Stadtlogistik – Warum das Lastenfahrrad die letzte Meile gewinnt“ ist nun beim HUSS-Verlag und im Handel erhältlich. Weiterlesen...



05.12.2018
Ausgezeichnet: Mikro-Depot Konzept gewinnt beim „Bundeswettbewerb Nachhaltige Urbane Logistik“

Bundesumweltministerin Svenja Schulz zeichnet das Projekt des PedeListics-Teams, als einer von fünf Gewinnerprojekten aus über 70 Einreichungen. Das Konzept, mit Lastenrad und Van kombiniert Sendungen zuzustellen, überzeugte. „Ich möchte mich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ganz herzlich bedanken. Dafür, dass sie sich engagieren und mit ihrem Projekt einen Beitrag zu einer besseren Mobilität und damit zu mehr Lebensqualität leisten“ so Schulze. Weiterlesen...




24.10.2018
Unser Lastenrad-Projekt im Bayerischen Fernsehen

Die „kleine Schwester“ des zukünftigen, auf der Forschung von PedeListics basierte Lastenrads wird vorgestellt – die A.-N.T. Das von der b & p engineering mobility GmbH und ZEG entwickelte Lastenrad sehen Sie im Beitrag in Aktion. Weiterlesen...