Innovationen: anwendbar und realistisch

Programm

Dienstag, 19. November 2019

9:30Begrüßungstalk
Dr.-Ing. Roland Fischer (Fraunhofer SCS / Vorstand CNA e.V.)
Dr. Michael Fraas (Stadt Nürnberg)
Ulrich Schaller (IHK Nürnberg)
9:45Die Logistikpolitik des Bayerischen Verkehrsministeriums
Helmut Schütz (Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr)
10:15Keynote 1: Logistics Innovation at Bosch Powertrain Solutions – A Creative Puzzle Challenge
Winfried Rockensteiner (Robert Bosch GmbH)
10:45Kaffeepause in der Ausstellung
11:15Keynote 2: KI in der Logistik – Mit Supply Chain Analytics verborgene Schätze heben
Prof. Dr. Alexander Martin (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg)
11:45Podiumsdiskussion: Ökosysteme und Plattformen als Geschäftsmodell - Was bleibt für die "klassische" Logistik übrig?
Prof. Dr. Alexander Martin (Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg)
Prof. Dr. Alexander Pflaum (Otto-Friedrich-Universität Bamberg / Fraunhofer SCS)
Franz Lesch (Gebhardt Logistic Solutions GmbH)
Winfried Rockensteiner (Robert Bosch GmbH)
Marc Schmitt (Evertracker GmbH)
Sven Wosny (Schnellecke Digital Innovations GmbH)
12:30Mittagessen in der Ausstellung
Raum 1Raum 2

Kombinierter Verkehr

Moderation: Alexander Ochs (Bayernhafen GmbH & Co. KG)

Verpackungslogistik

Moderation: Cornelia Fehlner (NürnbergMesse GmbH)

13:30Einführung13:30Digitalisierung bei Transportverpackungen: EPAL Lab und Plattform
Alexander Ochs (Bayernhafen GmbH & Co. KG)Christian Kühnhold (European Pallets Association e.V.)
13:45Back to the roots - der Industriestandard im kombinierten Verkehr13:553D-Druck von Verpackungen - Status Quo
Achim Klukas (Fraunhofer IML)
Clemens Bochynek (Studiengesellschaft für den Kombinierten Verkehr e.V.)
Jörg Loges (Institut für Verpackungstechnik des VVL e.V.)
14:00Augmented Reality gestützte Checklisten für die Wagentechnische Untersuchung. Online-Offline und Überall14:20Digitalisierte Behälter: Neue Geschäftsmodelle steigern Wirtschaftlichkeit
Jörg E. Jonas-Kops (nxtBase Technology GmbH)Franz Lesch (Gebhardt Logistic Solutions GmbH)
14:15Innovation zur Verbesserung der Lieferkette zu Hinterland-Seehäfen in der Praxis14:45Intelligente Ladungsträger in der Supply Chain – Bestandteil eines komplexen Ökosystems
Matthijs van Doorn (Port of Rotterdam Authority)Mario Graßy (Böllhoff GmbH)
14:30Podiumsdiskussion: Kombinierter Verkehr – Wo stehen wir und wo müssen wir hin?



Armin Götz (IGE GmbH & Co. KG)
Thomas Hüttl (Amberger Kaolinwerke Eduard Kick GmbH & Co. KG)
Stefan Meyer (DHL Global Forwarding GmbH)
René Reinholz (Ocean Network Express (Europe) Ltd.)
Robert Sebald (Contargo Combitrac GmbH)
15:10Ende in der IHK und Transfer in den Nordost-Park. Dort Kaffeepause bzw. Sektempfang

Abend-Special: L.I.N. im L.I.N.K.

Logistics Innovation Night im Test- und Anwendungszentrum L.I.N.K.

16:15

Wie Startups und etablierte Unternehmen erfolgreich Innovationen entwickeln
360-Grad Exchange Camp "Neue Logistik"

Jörg Frommeyer (Colo21 AG)
Sascha Kaczmarek (MotionMiners GmbH)
Dr. Daniel Steinke (JITpay™ GmbH)
Julian Zell (NAiSE GmbH)

Moderation: Prof. Dr. Ulrich Müller-Steinfahrt (Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt) | Martin Schwemmer (Fraunhofer SCS)

17:15Eröffnung der Demonstrator-Session
Prof. Dr. Alexander Pflaum (Fraunhofer SCS)
17:30Künstliche Intelligenz zum Anfassen: Analytics in der Geschäftsstrategie, im smarten Service, im Human Resources- und Supply Chain Management
Offene Demonstrator-Session in der Ausstellung mit Fingerfood und Getränken

Mittwoch, 20. November 2019

9:30Begrüßung und Keynote: SCM revised – Auswirkungen der Digitalisierung
Prof. Dr. Alexander Pflaum (Otto-Friedrich-Universität Bamberg / Fraunhofer SCS)
10:00Keynote: Kundenzentrierte Innovationen in der Logistikbranche
Michel Heck (DHL Customer Solutions & Innovation)
10:30Kaffeepause in der Ausstellung
Raum 1Raum 2

Urbane Logistik

Moderation: Ulrich Schaller (IHK Nürnberg für Mittelfranken)

Intralogistik

Moderation: Dr.-Ing. Dirk Liekenbrock (Klinkhammer Intralogistics GmbH)

11:00City Distribution - ein ganzheitlicher Ansatz11:00Intralogistik – Herausforderungen und Chancen im digitalen Kontext
Dr. Hella Abidi (Dachser Group SE & Co. KG)Dr.-Ing. Dirk Liekenbrock (Klinkhammer Intralogistics GmbH)
11:25Nachhaltige Stadtlogistik: Lastenräder als „game-changer“11:10Digitale Transformation in der Intralogistik - Optimierung der gesamten Wertschöpfungskette durch Einsatz des digitalen Zwillings
Prof. Dr.-Ing. Ralf Bogdanski (TH Nürnberg GSO)
Christoph Bantle (b&p engineering mobility GmbH)
Dr.-Ing. Alexander Bollig (Siemens AG)
11:50Logistik 2030+ „Nachhaltige Logistik an der Schnittstelle Stadt-Umland“11:353-D Imaging – der effiziente Weg zur Stammdatenerfassung
Dr. Werner Pracherstorfer (Amt der NÖ Landesregierung Abteilung Raumordnung und Gesamtverkehrs-angelegenheiten)Dr.-Ing. Christian Schaller (Metrilus GmbH)
Axel Bagszas (Bagszas Industrial Logistics)
12:15Die letzte Meile im Wandel – Lastenräder und multioptionale Flächennutzung als Chance für die urbane Logistik?12:00The 3 R’s of robot-piece-picking (Die drei R’s der robotergestützten Kleinteilekommissionierung)
Dr. Manuela Bauer (Fraunhofer IAO)Jon Schechter (RightHand Robotic, Inc.)




12:25 Diskussion:
Axel Bagszas (Bagszas Industrial Logistics)
Dr.-Ing. Alexander Bollig (Siemens AG)
Dr.-Ing. Christian Schaller (Metrilus GmbH)
Jon Schechter (RightHand Robotic, Inc.)
12:45Mittagessen in der Ausstellung
13:45Keynote: Würth: Vom Handelsunternehmen zum Innovationstreiber
Peter Zürn (Würth Group)
Raum 1:Raum 2:

Straßentransport

Moderation: Uwe Veres-Homm (Fraunhofer SCS)

Handelslogistik

Moderation: Prof. Dr. Heiko Wrobel (TH Nürnberg GSO)

14:15eHighway: realisiert und angewandt. Hintergründe, Status und Ausblick14:15Lieferservice-Eruption im Handel: The new „Battlefront? 
Hasso Georg Grünjes (Siemens Mobility GmbH)Prof. Dr. Christoph Tripp (TH Nürnberg GSO)
14:40Platooning von und nach Nürnberg – Erfahrungsbericht aus dem weltweit ersten Platooningeinsatz im realen Logistikbetrieb14:40Wie verändert die Digitalisierung den Handel und damit die Handelslogistik?
Wolfram Pfister (DB AG)Werner Baumbach (SAP SE)
15:05Nutzen der Blockchain-Technologie im Straßentransport am Beispiel von Platooning
15:05Anforderungen an die Handelslogistik von morgen
Alexander Ebeling (T-Systems Multimedia Solutions GmbH)
Jannik Lockl (Fraunhofer FIT)
Maximilian Molkenthin (Puma SE)
15:30Diskussion15:30Strategische Überlegungen zur Entwicklung der Wertschöpfungsstufen im B2B-Handel
Alexander Ebeling (T-Systems Multimedia Solutions GmbH)
Hasso Georg Grünjes (Siemens Mobility GmbH)
Jannik Lockl (Fraunhofer FIT)
Wolfram Pfister (DB AG)
Lars Schade (Mercateo Services GmbH & Co. KG)
16:00Abschlussvortrag: Die Logistik vor und hinter den Kulissen des DATEV Challenge Roth
Markus Englert (Teamchallenge GmbH)

16:30

Ausklang mit Kaffee in der Ausstellung

Veranstalter:

In Kooperation mit der

 
Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS

Mit freundlicher
Unterstützung von