Intelligenz für Verkehr und Logistik

17. CNA Innovationspreis "Intelligenz für Verkehr und Logistik"

Am 19. Juli 2019 wurde in Nürnberg zum 17. Mal der CNA Innovationspreis „Intelligenz für Verkehr und Logistik“ verliehen.

Die Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm erhielt den Preis für die Einreichung „Nachhaltige Stadtlogistik durch KEP-Dienste mit dem Mikro-Depot-Konzept auf dem Gebiet der Stadt Nürnberg“.  

Der 15. Sonderpreis für „Herausragende unternehmerische oder wissenschaftliche Leistungen“ ging an das Unternehmen Metrilus GmbH für die Einreichung der Innovation „Frachtvolumina mit MetriX effizient vermessen“.

Die Laudatio für den Innovationspreis hielt Frau Dr. Petra Seebauer, Geschäftsführerin der EUROEXPO und Herausgeberin LOGISTIK HEUTE.

Die Laudatio für den Sonderpreis hielt Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger, Präsident der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg.

Ausführliche Presseinformationen:

Innovationspreis

Sonderpreis

Impressionen Preisverleihung 2019

Norbert Schäfer, AEbt Angewandte Eisenbahntechnik GmbH, Vorstandsvorsitzenden CNA e.V., begrüßte die zahlreichen Teilnehmer in der Technischen Hochschule in Nürnberg

Die Preisträger von der Technischen Hochschule Nürnberg Georg-Simon-Ohm mit ihrer Laudatorin Dr. Petra Seebauer

v.l.n.r. Dr.-Ing. Werner Enser, Geschäftsführer CNA e.V.; Dr. Petra Seebauer, Geschäftsführerin der EUROEXPO und Herausgeberin LOGISTIK HEUTE; Prof. Dr.-Ing. Ralf Bogdanski, Technische Hochschule Nürnberg Georg-Simon-Ohm; Markus Seidenkranz, Technische Hochschule Nürnberg Georg-Simon-Ohm; Norbert Schäfer, Vorstandsvorsitzender CNA e.V.; Marius Bayer, Technische Hochschule Nürnberg Georg-Simon-Ohm (Quelle: Melanie Scheller)

Die Preisträger der Metrilus GmbH mit ihrem Laudator Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger

v.l.n.r. Dr.-Ing. Werner Enser, Geschäftsführer CNA e.V.; Dr.-Ing. Christian Schaller, Geschäftsführung Metrilus GmbH; Norbert Schäfer, Vorstandsvorsitzender CNA e.V.; Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger, Präsident der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Quelle: Melanie Scheller)

Die beiden Preisträger und Laudatoren mit dem Vorstandsvorsitzenden Norbert Schäfer und dem Geschäftsführer des CNA e.V. Dr.-Ing. Werner Enser

v.l.n.r. Norbert Schäfer, Vorstandsvorsitzender CNA e.V; Prof. Dr.-Ing. Joachim Hornegger, Präsident der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg ; Dr.-Ing. Christian Schaller, Geschäftsführung Metrilus GmbH; Dr.-Ing. Werner Enser, Geschäftsführer CNA e.V.; Prof. Dr.-Ing. Ralf Bogdanski, Technische Hochschule Nürnberg Georg-Simon-Ohm; Dr. Petra Seebauer, Geschäftsführerin der EUROEXPO und Herausgeberin LOGISTIK HEUTE (Quelle: Melanie Scheller)

Partner EMN-Innovationspakt:

Weitere Partnerschaften: