Innovative Technologien 
bürgernahe & flächendeckende Schienenkonzepte

© Siemens Mobility GmbH

Back to the Future

9. März 2023 | Kongresszentrum Meistersingerhalle Nürnberg

Zum zehnten Mal versammelt das Forum BahnTechnik Bayern im März 2023 BahnTechnik, Betreiber, Wissenschaft und Politik, um neue Lösungen für die Schiene der Zukunft vorzustellen und zu diskutieren.

Der kombinierte Einsatz neuer Technologien beschleunigt den Innovations-Prozess in der der gesamten Bahnindustrie nachhaltig. Freuen Sie sich auf erstklassige Fachreferenten und den Austausch in den Themenbereichen Nachhaltigkeit | Vernetzung | Digitalisierung

Weitere Infos folgen!

Sichern Sie sich jetzt schon den Early Bird Discount und melden Sie sich an!

Jetzt EARLY BIRD DISCOUNT sichern!

Programm

Folgt.


Teilnahmebegebühren

Alle Preise zzgl. 19% MwSt.

Event inkl. Catering

€ 290,00

Mitglieder CNA e.V.:

€ 180,00

Hochschulen | Behörden:

€ 180,00

Politik | Kommunen

€ 180,00

Studierende (bitte Kopie des Studentenausweises beifügen):

€   49,00

Teilnehmer der Presse haben kostenfreien Eintritt (bitte Presseausweis vorlegen)


Anmeldebedingungen

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung an Ihre Postadresse, diese gilt als Anmeldebestätigung. Die Stornierung ist bis 01.11.2022 kostenfrei. Danach bzw. bei Nichterscheinen des Teilnehmers ist der gesamte Beitrag zu entrichten. Eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers ist nach Absprache möglich. Die Organisatoren behalten sich unvermeidliche Programmänderungen vor.


Ausstellung

Wir bieten Ihnen Standflächen in unserer Fachausstellung ab 470,- EUR an! CNA-Mitglieder erhalten vergünstigte Konditionen!

Wenn Sie Interesse haben, kommen Sie auf uns zu - die Standflächen sind begrenzt!


Tagungsort

Meistersingerhalle | Kongress-Zentrum
Kongress-Saal 6 + 7
Münchener Str. 21
90478 Nürnberg


Veranstalter

CNA Center for Transportation & Logistics Neuer Adler e.V.  
Theresienstraße 9
90403 Nürnberg
Mail: hello@c-na.de
Web: www.c-na.de

Tel: +49 151 423 885 76
Fax: +49 911 461 07 60

Ansprechpartner:
Dr. Johannes Kraus | johannes.kraus@c-na.de